Herzlich willkommen bei KISS Hamburg!

  • KISS informiert, berät und vermittelt Menschen, die an Selbsthilfegruppen interessiert sind.
  • KISS hilft bei der Gründung von neuen Selbsthilfegruppen.
  • KISS unterstützt bestehende Selbsthilfegruppen.
  • KISS arbeitet mit Fachleuten, Einrichtungen und Institutionen zusammen.
  • KISS macht den Selbsthilfegedanken in der Öffentlichkeit bekannt.
  • KISS pflegt eine umfangreiche Datenbank mit Informationen über die rund 1400 Hamburger Selbsthilfezusammenschlüsse und andere Informationen für an Selbsthilfe interessierte Menschen.
  • KISS versucht, ein selbsthilfefreundliches Klima in Hamburg zu schaffen, damit es Menschen leichter haben, sich in Gruppen zusammenzufinden und ihre Probleme selbst in die Hand zu nehmen
  • Sie können uns gerne anrufen, wir beraten Sie auch anonym.
    Immer Montag - Donnerstag von 10 bis 18 Uhr unter Tel. 040 / 39 57 67


Aktuelles aus der Selbsthilfe

  • „Diese Entscheidung habe ich noch nicht einen Tag bereut.“

    Inga, 22, wusste viele Jahre nicht, dass sie Depressionen hat. Erst vor ein paar Monaten erhielt sie die Diagnose. Sie macht eine Therapie und geht...

    mehr
  • Stellungnahme Weiterentwicklung der psychiatrischen Versorgung

    Der Landesverbandes Hamburg der Angehörigen psychisch Kranker hat eine Stellungnahme zur Weiterentwicklung der psychiatrischen Versorgung ...

    mehr
  • Neue Selbsthilfe-Kontaktstelle in St. Georg

    KISS Hamburg eröffnete am 5. Januar in St. Georg seine vierte Kontaktstelle. Den Hamburger Selbsthilfegruppen stehen damit im Kreuzweg 7 nahe dem...

    mehr

  

Termine

Momentan haben die Kontaktstellen nicht geöffnet

Die Öffnungszeiten der Kontaktstellen finden Sie hier.

Außerhalb dieser Zeiten verwenden Sie bitte das Kontaktformular.

Telefonische Hilfe?

Selbsthilfe-Telefon KISS Hamburg

040 / 39 57 67
Montag bis Donnerstag 10-18 Uhr

Kontaktstelle Wandsbek ab 23.12. vorübergehend geschlossen

Wegen des Umzugs der Kontaktstelle Wandsbek fällt die persönliche Beratung in Wandsbek zwischen dem 23. Dezember und dem 31. Januar aus. Am 1. Februar 2017 eröffnet die Kontakstelle in den neuen Räumen in der Schlossstraße 12, 20041 Hamburg.

 

 

Selbsthilfegruppen finden

Willkommen